HomeVereinBerichte nach KategorienPresseRadsport: Herbstkreistag in Frittlingen

Radsport: Herbstkreistag in Frittlingen

Bericht im Schwarzwälder Boten vom 23.10.2012:

Zahl der Lizenzen an der Basis leicht erhöht
Radsport: Herbstkreistag in Frittlingen
 
(hw). Die Vereine des Radsportkreises Neckar haben sich zum Herbstkreistag in Frittlingen getroffen. Dabei wurden Vorbereitungen in den Disziplinen Straßenrennen, Kunstradfahren, Radball und Wanderfahren für die Saison 2013 getroffen.
 
Nach der Eröffnung durch den Kreisvorsitzenden Horst Walter (Durchhausen) begrüßte Hans Gaßner vom RV 1907 Frittlingen als Gastgeber die Delegierten. Für die Bundesehrengilde und den Württembergischen Radsportverband sprach Uli Faust (Herrenberg) die Grußworte. 
 
Im Rennsport konnte trotz der Skandale im internationalen Profibereich die Zahl der Lizenzen an der Basis leicht erhöht werden. Der Straßenrennsport wird noch in den Vereienen Deißlingen, Durchhausen, Schwenningen, Villingen und Wilflingen betrieben. Mit ingesamt sieben Rennsportveranstaltungen im Kreisgebiet um den Neckarursprung ist diese Sportart noch sehr präsent. Den Vorjahressieg in der Mannschaftswertung in der Interstuhl-Rennserie konnte Schwenningen nicht wiederholen. Schwenningen belegte gemeinsam mit dem RC Villingen den 7. Platz. Wilflingen erreichte Platz 10 und Deißlingen wurde 17. von 44 teilnehmenden Mannschaften.
 
Das Freizeit- und Wanderfahren bleibt weiterhin ein großer Aktivposten. Neben den wöchentlichen Ausfahrten in allen Kreisvereinen treffen sich die Hobbyradler noch zu den zentralen Kreisveranstaltungen. 
 
Die Hallenradsportarten mit Kunstrad und Ball beginnen demnächst mit der neuen Saison. Nach den zufriedenstellenden Berichten der Fachwarte brachte auch der Kassenbericht ein erfreuliches Ergebnis. 
 
Bei den Neuwahlen wurden in ihren Ämtern bestätigt: Vorsitzender Horst Walter (Durchhausen), Kasse: Eva Frank (Wellendingen), Protokoll: Hedwig Walter (Durchhausen), Breitensport: Waldemar Grin (Wellendingen), Altersgilde: Eugen Häring (Durchhausen). Im Rennsport löst Manfred Steinbach (Schwenningen) den scheidenden Theo Mahler (Villingen) ab. Die Termine des Radsportkreises Neckar 2013: 20. Januar: Kreismeisterschaft im Kunstrad und Radball in Durchhausen; 17. März: Altersgildentreffen in Durchhausen; 21. April: Saisoneröffnung in Durchhausen; 27. April: Radrennen in Wilflingen; 28. April: Radrennen in Deißlingen; 5. Mai: Kreiswanderfahrt-Saisoneröffnung in Frittlingen; 19. Mai: Radrennen in Schwenningen; 25. Mai: Radrennen in Gößlingen; 26. Mai: Radler Korso in Gößlingen; 11. Juli: Radrennen in Deißlingen; 6. Juli: Radrennen in Spaichingen; 18. August: Kreiswanderfahrt Durchhausen.
 
Der Frühjahrskreitag findet am 22. März in Spaichingen und der Herbstkreistag am 18. Oktober in Wilflingen statt. 
 
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Wetter

  • Dauchingen
  • Alcudia
WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 78083
WetterOnline
Das Wetter für
Alcudia

Wer ist online

Aktuell sind 130 Gäste und keine Mitglieder online

volvo hils_200_100

logo pfeiffer

logo singer

Große Rundfahrten

Giro d'Italia:

giro-screenshot

Tour de Suisse:

tour-de-suisse

Tour de France:

tour-de-france

Vuelta:

vuelta

Free business joomla templates