Herzlich willkommen beim

Radsportverein 1906 Schwenningen

Info bei facebook:

 fb

IMG 2251 01

Anmeldung



Home

VR-Cup über vier Etappen gestartet

In Trillfingen wurde gestern der Volksbanken und Raiffeisenbanken-Cup (VR-Cup) gestartet und heute mit dem Rundstreckenrennen in Erlaheim fortgesetzt. Die kleine Rundfahrt im Zollernalbkreis führt von Donnerstag bis Sonntag über vier Etappen in den Orten Trillfingen, Erlaheim, Ostdorf und Winterlingen.

Video der Auftaktetappe in Trillfingen:

Video von: http://www.eventvideos.tv/

Info und Ergebnisse:

http://tqg.rsv-tailfingen.de/

 

 

Moritz Fußnegger startet bei Landesmeisterschaft im Zeitfahren

An diesem Samstag, den 29.Juni finden in Saulgau die Baden-Württembergischen Meisterschaft im Einzelzeitfahren statt. Vom Radsportverein 1906 Schwenningen ist Moritz Fußnegger in der Juniorenklasse am Start. Bei den Masters 4 startet RSpV-Fahrer Peter Trumheller.

Info: http://www.deutschland-grand-prix.de

 

Jens Kolb beim Short Track in Kirchzarten auf Rang 41

Beim Ultra Bike Marathon in Kirchzarten war Jens Kolb vom Radsportverein 1906 Schwenningen im Short Track über 43 Kilometer am Start. In der Zeit von 1:53:15 Stunden kam Jens unter den 236 Startern seiner Altersklasse auf den 41.Rang. In der Gesamtwertung lag er unter den 968 Startern auf dem 179.Platz.

Info: Black Forest Ultra Bike Marathon

 

Peter Trumheller startet bei DM in Görlitz

trumheller 2013 1bBei der am kommenden Sonntag stattfindenden Deutschen Straßenmeisterschaft der Senioren in Görlitz hat auch der EM-Dritte Peter Trumheller vom Radsportverein 1906 Schwenningen gemeldet. Im Meisterschaftsrennen der Senioren 4 geht es über die Distanz von drei Runden gleich 51,9 Kilometer.

 

Moritz Fußnegger bei DM der Junioren auf Rang 31

moritz fussnegger2013 1bJuniorenfahrer Moritz Fußnegger vom Radsportverein 1906 Schwenningen war bei der Deutschen Straßenmeisterschaft in Elxleben am Start. Im Meisterschaftsrennen der Junioren über zehn Runden gleich 105 Kilometer belegte der Schwenninger den 31.Rang. Sven Reutter vom RWV Wendelsheim kam auf den 38.Rang. Deutscher Straßenmeister der Junioren wurde in 2:44:24 Stunden Marco König vom RV Queidersbach.

Die Jugendklasse U17 hatte bei der Deutschen Meisterschaft die Distanz von sieben Runden gleich 73,5 Kilometer zu fahren. Hier fuhr der Ex-Niedereschacher Patrick Haller vom RSC Ingolstatt auf den 10.Rang. Der Bayerische Jugendmeister gewann 1:23 Minuten zurück den Spurt des Feldes. Jan Hugger vom RV Niedereschach belegte weitere 2 Sekunden zurück den 31.Rang. Deutscher Straßenmeister in der Jugendklasse wurde in der Zeit von 1:56:30 Stunden Martin Alexander Salmon vom RV Dudenhofen.

 

Robin Eistetter Zweiter beim Interstuhl-Cup in Villingen

SC20130616-153512-1

Die achte Etappe im Interstuhl-Cup wurde auf dem bergigen Rundkurs am Warenberg in Villingen ausgetragen. Im ersten Rennen der Schülerklassen über 21 Runden gleich 19,3 Kilometer konnte Robin Eistetter vom Radsportverein 1906 Schwenningen gleich die erste Wertung gewinnen. Auch in den folgenden Wertungen konnte der Schwenninger U15 Fahrer punkten. In der Gesamtwertung fuhr Robin damit auf den zweiten Platz der Klasse U15.

rgraf villingen2013

Im Rennen der Frauen, Jugend und Senioren kam RSpV-Fahrer Rudi Graf auf den 17.Rang. Alexander Dutty vom Radsportverein 1906 Schwenningen war im Hauptrennen der Amateure am Start und fuhr dort auf den siebten Rang.

interstuhl villingen 111

 

Werner Beha bei Baden-Württembergischer Bergmeisterschaft Dritter

Kathrin Doris Firnkorn Zweite bei den Schülerinnen

mauenheim1 2013

Am Samstag wurden in Mauenheim bei Engen die Baden Württembergischen Meisterschaften im Einzelbergzeitfahren ausgetragen. Der Anstieg von Mauenheim zum Hegaublick mußte von den Startern gleich zweimal bewältigt werden. Enge Kurven, giftige Anstiege und eine nicht ganz leichte Abfahrt machten die ganze Sache recht anspruchsvoll.

In der Klasse Schülerinnen U15 konnte Kathrin-Doris Firnkorn vom RSpV Schwenningen einen sehr guten zweiten Platz herausfahren. Phillip Firnkorn belegte in der Jugendklasse U17 Platz 5.

In der Seniorenklasse 4 fuhr Werner Beha, ebenfalls vom RSpV Schwenningen auf das Siegerpodest und erreichte einen sehr guten dritten Platz. Baden Württembergmeister wurde einmal mehr Jürgen Leonhard vom RV Kirrlach, der auch beim Schwenninger VOLVO Preis ganz oben auf dem Podest stand.

 

Seite 43 von 58

  • Radsport-news

Alte RSpV-Seite 1997-2006

rspv alt_b150

Auf unserer ersten Internetseite finden Sie noch die Berichte von 1997-2006:

RSpV-News 2006-2011

rspv news_alt_b150

Sie suchen die RSpV-News der Jahre 2006-2011? hier sind sie:

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Wetter

  • Dauchingen
  • Alcudia
WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 78083
WetterOnline
Das Wetter für
Alcudia

Wer ist online

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online

volvo hils_200_100

logo pfeiffer

logo singer

Große Rundfahrten

Giro d'Italia:

giro-screenshot

Tour de Suisse:

tour-de-suisse

Tour de France:

tour-de-france

Vuelta:

vuelta

Free business joomla templates